Was ist der beste Grippeimpfstoff für Kinder?

Grippeimpfung oder Grippe-Nasenspray? Die kurze Antwort lautet, wie bei so vielen Dingen im Leben, dass es darauf ankommt.

Diese Woche wurden Daten über die Wirksamkeit von Grippeimpfungen bei Kindern in den letzten Saisons veröffentlicht. Die online veröffentlichte Studie war eine Metaanalyse, d. h. eine Untersuchung zuvor veröffentlichter Studien, die nach einem gepoolten Effekt suchten. Die Forscher wollten die Wirksamkeit der Grippeschutzimpfung im Vergleich zum nasalen Grippespray beim Schutz von Kindern bewerten. In diesem Jahr empfahl die American Academy of Pediatrics (AAP) Grippeschutzimpfungen anstelle von nasalem Grippespray (die CDC empfahl beides ohne Präferenz), und diese Studie zielte darauf ab, die in dieser Empfehlung verwendeten Daten und die Erfolgsbilanz der Impfung gegen Influenza in auszuwerten den letzten Jahren.

Schlechte Nachrichten, durchschnittliche Nachrichten, und ich denke, hier gibt es gute (großartige) Nachrichten.

Geschichte des Problems . Es gibt verschiedene Arten von Influenza (sogenannte Stämme). Der Grippeimpfstoff besteht normalerweise aus 3 oder 4 Stämmen, die wahrscheinlich in den USA erhältlich sind. Im nasalen Grippenebel sind immer alle vier. Die diesjährige Influenza-Impfung wurde im Vergleich zum letztjährigen Impfstoff um zwei neue Stämme erweitert (ein neuer Influenza-A- und ein neuer Influenza-B-Impfstoff). Und wie unten gezeigt, wurde der Nasengrippe-Impfstoff neu gestaltet, um einen besseren Schutz der Nasen- und Rachenschleimhaut zu bieten, basierend auf Beweisen für eine geringe Wirksamkeit, insbesondere bei Kindern, in den letzten Jahren.

Die schlechte Nachricht: Die in die Analyse einbezogenen Daten (über 17.000 Kinder) haben höchstwahrscheinlich bestätigt, was Sie gehört haben … dass in den letzten Jahren (insbesondere von 2013 bis 2016) der nasale Grippenebel nicht sehr wirksam beim Schutz vor Influenza-A-Infektionen bei Kindern war Es hat sich auch gezeigt, dass Influenza-Nasenspray Kinder etwas besser vor Influenza B schützt.

Mittelmäßige Nachrichten: Wir wissen noch nichts über die Wirksamkeit des diesjährigen Grippeimpfstoffs, daher gibt es heute in den Nachrichten nichts Bedeutsames, trotz allem, was Sie gelesen haben … aber wir haben eine Vermutung. Darüber hinaus wird in England seit 2012 der Grippeimpfstoff Kindern in Form eines Nasensprays häufig verabreicht.

Gute Neuigkeiten:Die Grippeimpfung schützt vor Grippeinfektionen, die gefährlich und sogar tödlich sein können. Darüber hinaus stellen die Forscher in der Studiendiskussion (und dem begleitenden Kommentar) fest, dass der Nasenspray-Influenza-Impfstoff neu gestaltet wurde (Labordaten zeigten „eine Verbesserung der Replikationsfähigkeit im Labor und eine Zunahme der Antikörperfreisetzung und -reaktion)“. Darüber hinaus zeigen vorläufige Schätzungen für die Grippesaison im Vereinigten Königreich eine gute Leistung. Der neue nasale Grippeimpfstoff 2018-2019 könnte vielversprechend für die Verbesserung des Schutzes gegen Influenza A sein. Darüber hinaus hat das Vereinigte Königreich während der Grippesaison 2017-2018 eine Grippesaison erlebt. Sie fanden

Das Folgende ist eine Anmerkung, die ich gemacht habe, um Abbildung 2 in der Studie zusammenzufassen und meine Meinung zusammenzufassen (ich fühle mich gut bei jeder Grippeimpfung in diesem Jahr!)

ENDEFFEKT:Grippeinfektionen breiten sich derzeit in den Vereinigten Staaten aus. Die Grippeimpfung ist ein wirksames (übrigens das beste) Mittel, um Ihr Kind vor der Grippe zu schützen. Neue Daten aus Europa, wo Kinder für 2017-2018 mit einem modifizierten Nasenspray immunisiert wurden, sehen sehr vielversprechend aus in Bezug auf eine hohe Wirksamkeit sowohl für den Influenza-A-Subtyp als auch für Influenza B. Health England berichtet, dass letztes Jahr, als sie den aktualisierten Nasenspray-Impfstoff verwendeten, die Nasenspray war zu 90 % wirksam gegen Influenza A (H1N1). Das ist sehr beruhigend, da das neue Nasenspray bei Kindern sehr gut wirkt. Aber die im Bericht dieser Woche zusammengefassten Daten (schlechte Wirksamkeit bei Influenza A durch die Nase) spiegeln wider,ERHALTEN SIE EINE GRIPPE-ATTRAKTION FÜR JEDER IN IHRER FAMILIE . Wenn Sie ein Grippespray für die Nase bekommen (für gesunde Menschen über 2 Jahre, die keine gesundheitlichen Probleme haben), besteht die Hoffnung, dass es aufgrund der Neugestaltung höchstwahrscheinlich funktioniert und Sie und Ihr Baby auch schützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.